Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Foto von Carmen Pranger

Gerade gelesen

Dieses Buch ist wirklich nichts für schwache Nerven. Kanae Minato hat mich mit diesem Buch begeistert und voll und ganz in ihren Bann gezogen. Schon das erste Kapitel haut einen regelrecht aus dem Lesesessel, verpackt in einen spannenden Plot erzählt uns die japanische Autorin das Schicksal einer Lehrerin und deren Schüler aus mehreren Sichten. Ein Kapitel übertrifft das andere und es ist schier unmöglich das Buch wegzulegen. Und eines ist nach diesem Buch klar: Jeder Mensch ist unter den richtigen Bedingungen fähig einen Mord zu begehen, egal ob Lehrer, Schüler, Klassensprecherin oder Mütter. Lesen sie dieses Buch, es wird ihnen einige Gründe zum nachdenken liefern.
 

Rupertus Buchhandlung - Verlagsanstalt Tyrolia Gesellschaft m. b. H | Dreifaltigkeitsgasse 12, 5020 Salzburg

T: +43 (0) 662 / 87 87 33 - 0 | F: +43 (0) 662 / 87 16 61 | E: info@rupertusbuch.at | www.rupertusbuch.at

Rupertus auf Facebook Rupertus auf Youtube Tyrolia auf Instagram