Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Foto von Tyrolias  Welten

Gerade gelesen

Testleser Gernot, 10 Jahre aus Hall: Der Elfenjunge Zed und der Menschenjunge Brock leben in der Stadt Freestone. Jedes Kind aus Freestone erwartet eine Zeremonie, wo es eine der Gilden zugeteilt wird. Zed erhofft sich eine Kariere bei den Zauberern, während Brock sich bei den Händlern sieht. Die Beiden schafften es in die Gilden, doch dann wird Zed von den Schattenläufern zwangsberufen und Brock wechselt zu seinem Freund. Mit ihnen kommt auch Liza in diese Gilde. Zur Aufnahmeprüfung müssen sie eine Nacht außerhalb der Mauern verbringen. Dort jedoch lauern gefährliche Kreaturen. Als die Kinder es geschafft haben, kommt heraus, dass die Energiequelle der Stadt langsam kaputt geht. Deshalb begeben sich Zed, Brock und Liza auf eine gefährliche Reise… Wie es weiter geht, müsst ihr selbst lesen. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, weil oft Magisches und Spannendes passiert. Es ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe! Ich würde es Kindern ab zehn Jahren sehr empfehlen.
 

Rupertus Buchhandlung - Verlagsanstalt Tyrolia Gesellschaft m. b. H | Dreifaltigkeitsgasse 12, 5020 Salzburg

T: +43 (0) 662 / 87 87 33 - 0 | F: +43 (0) 662 / 87 87 33 – 7050 | E: info@rupertusbuch.at | www.rupertusbuch.at

Rupertus auf Facebook Tyrolia auf Instagram